Kurse

Reben: Läubelarbeiten

01.05.2014 - 01.05.2014
Anmeldung bis 17.04.2014
Ein Halbtageskurs im Verlaufe des Monats Mai. Theoretische Einführung und praktische Arbeit im Rebberg der Schule. Das genaue Datum richtet sich nach dem Vegetationsstand.
 

Botanische Entdeckungsreise im Weinberg

15.07.2014 - 15.07.2014
Anmeldung bis 15.06.2014
In und um die Rebberge entwickelt sich eine typische Flora. Das Kennen dieser Pflanzen ist die Voraussetzung sie zu erhalten und zu fördern. Die Teilnehmer werden sensibilisiert für die botanische Vielfalt in den Walliser Rebbergen; kennen die typischen Pflanzen der Rebberge; kennen die Massnahmen, um diese Arten zu fördern.
 

Schwarzholz-Krankheit und goldgelbe Vergilbung

02.09.2014 - 02.09.2014
Anmeldung bis 29.08.2014
Die goldgelbe Vergilbung ist eine gefährliche Quarantäne-Krankheit. Im Wallis zeigen die von der Schwarzholzkrankheit befallenen Rebstöcke ähnliche Symptome. Am Ende der Ausbildung sind die Teilnehmer fähig die Symptome der Krankheit zu erkennen und die nötigen Vorsichts- und Bekämpfungsmassnahmen zu ergreifen.
 

Weiterbildungskurs zur Erlangung der Direktzahlungsberechtigung

16.09.2014 - 31.05.2016
Anmeldung bis 16.09.2014
Die Teilnehmer eignen sich die Kenntnisse für die Führung eines landwirtschaftlichen Betriebes an und erlangen damit die Berechtigung zum Bezug der Direktzahlungen. Themengebiete im Bereich Pflanzenbau, Tierhaltung, Landtechnik und Betriebsführung. Unterricht und praktische Übungen (Exkursionen) durch einen Fachlehrer des Landwirtschaftszentrums Visp
 

Modulare Landwirtschaftliche Weiterbildung

16.09.2014 - 31.05.2016
Anmeldung bis 16.09.2014
Die Teilnehmer eignen sich ein Basiswissen in jenen Fachgebieten an, die für die Führung ihres landwirtschaftlichen Betriebes relevant sind oder die sie besonders interessieren. Unterricht und praktische Übungen (Exkursionen) durch einen Fachlehrer des Landwirtschaftszentrums Visp.